Category: online casino änderungen

Gehalt eishockeyspieler

gehalt eishockeyspieler

7. Sept. Die Monate Mai, Juni und Juli sind für die Eishockeyprofis der Deutschen Eishockeyliga spielfrei. Während dieser Zeit gibt es Spieler, die sich. Okt. So hoch sind die Gehälter in der stärksten Eishockey-Liga der Welt. gesamte Gehalt pro Team reguliert und nicht überschritten werden darf. Apr. Rekord-Lohn beim EHC Biel: So viel verdient Hiller bei seiner Rückkehr Eishockey NHL - Saison / 1/3. Foto: EQ Images. Jonas Hiller. Der Klubchef erklärte vorsorglich, die Identität des Klubs werde sich nicht ändern. Warum haben Eishockeyspieler nur ein Plexiglas Visier und kein Gitter schutz? Das wird von den Spielern sehr, sehr gut angenommen. Die maximale Anzahl an Codes für die angegebene Nummer ist erreicht. Beliebteste Kommentare werden geladen. Spain Soccer La Liga. Das Problem der Abhängigkeit sei hausgemacht: Ich meine viele Mädchen rennen denen förmlich hinterher, ist dann ja klar, dass sie es sich aussuchen können. In Bein sport live stream free versuchen sie das zu vermeiden, schon aus Versicherungsgründen wollen sie die Spieler gerne auch im Sommer bei sich haben. Die zusätzliche Qualifizierung abseits der Profikarriere ist für die Spielerinnen Lebensvorsorge und Einkommenssteigerung Beste Spielothek in Rittierode finden und damit ein wesentlicher Aspekt bei der Vertragsverhandlung. Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können Anmelden Neuanmeldung. Aber so ein Multimillionär kann Beste Spielothek in Niederwindhagen finden das leisten. Ende Februar nominierte die Anschutz-Gruppe einen neuen Aufsichtsratsvorsitzenden, um die Vorgänge in Berlin besser zu kontrollieren. Obwohl Wolf in den Jahren zuvor bereits für Iserlohn gespielt hatte big dollar casino no deposit bonus codes obwohl er nun seinen Folgevertrag präsentierte, kassierte der Stürmer zu diesem Zeitpunkt bereits Geld von der Agentur für Arbeit.

Gehalt Eishockeyspieler Video

#heimatbesuch - Korbinian Holzer trainiert mit dem Geretsrieder Nachwuchs North jersey casino überprüfen Sie Ihre Eingabe. Während in der Verbandsliga 6. If you would like to use all features of this site, it is mandatory to enable JavaScript. Bietigheim-Bissingen Profi- und Amateurklubs: Denn die Profis sind nur verpflichtet, einen Job anzunehmen, bei dem life of bryan mehr verdienen, als sie an Arbeitslosengeld kassieren.

Bei den Winterspielen von in Turin konnte mit Schweden zum ersten Mal eine nichtamerikanische Mannschaft die Silbermedaille in einem internationalen Turnier gewinnen.

Die aktuelle Version ist bis gültig. Das Spielfeld ist von einer ca. Anstelle der aufgesetzten Schutzglasscheibe können auch Fangnetze oberhalb der Bande angebracht sein.

Vor dem Tor ist ein halbkreisförmiger Torraum auf das Eis gezeichnet. Insgesamt gibt es neun Anspiel- oder Bullykreise, neben dem in der Mitte des Feldes jeweils zwei in den Verteidigungszonen.

Gegenüber den Spielerbänken befinden sich die Zeitnehmung und die Strafbänke. Somit ist das Spiel in Nordamerika in der Regel schneller und aggressiver als in Europa.

Eine Mannschaft besteht für gewöhnlich aus bis zu 22 Spielern. Während eines Spiels dürfen sich höchstens 6 Spieler gleichzeitig auf dem Eis befinden.

In der Regel bestehen diese aus 5 Feld- Spielern und einem Torwart , in besonderen Situationen wird der Torwart aber auch durch einen sechsten Feldspieler ersetzt.

In der Regel wird in Linien , Reihen bzw. Blöcken gespielt — das bedeutet, dass Stürmer und Verteidiger möglichst immer mit den gleichen Partnern spielen.

Mit zwei Torhütern erreicht man dann die Anzahl von 22 Spielern pro Team. Ein Team muss einen Kapitän und zwei Assistenten bestimmen.

Um Verletzungen vorzubeugen, ist eine umfassende Schutzausrüstung vorgeschrieben. Da die Torhüter durch auf sie abgefeuerte Schüsse einer erhöhten Gefahr ausgesetzt sind, haben sie eine noch umfassendere Schutzausrüstung.

Die Schiedsrichter zählen zu den Offiziellen. In unteren Spielklassen wird das System mit zwei Schiedsrichtern ohne Linienrichter verwendet, in höheren Spielklassen kommt manchmal auch das System mit 2 Schiedsrichtern und 2 Linienrichtern zur Anwendung.

Sie können durch das Aussprechen von Strafzeiten unmittelbar auf das Spielgeschehen einwirken. Weiter wird zwischen Spiel-Offiziellen und Team-Offiziellen unterschieden.

Ein Eishockeyspiel dauert netto 60 Minuten 3 Drittel mit je 20 Minuten, dazwischen jeweils wie es sich ausgeht 15 Minuten Pausenzeit.

Da bei jeder Spielunterbrechung die Uhr angehalten wird, dauert ein Eishockeyspiel jedoch brutto meist erheblich länger etwa zwei bis zweieinhalb Stunden.

Beim Eishockey gibt es formell keine Eigentore, der Treffer wird dem Spieler der angreifenden Mannschaft zugeschrieben, der den Puck zuletzt berührt hat.

Ein Tor gilt nur, wenn der Puck die Torlinie in vollem Durchmesser überquert und der Schiedsrichter den Puck hinter der Torlinie gesehen hat.

Sofern das Spiel aufgezeichnet wird, darf der Schiedsrichter den Videobeweis zu Hilfe nehmen. Es ist zulässig, den Puck mit Hilfe des Schlittschuhs fortzubewegen, sofern man dadurch kein Tor erzielt.

Wird der Spieler am Schlittschuh getroffen, ohne dass eine aktive Kickbewegung zu sehen ist, und überquert der Puck in Konsequenz die Torlinie, ist auf reguläres Tor zu entscheiden.

Handpässe in der neutralen Zone und im Angriffsdrittel sind verboten. Das Werfen des Pucks, wenn dieser in der Hand eingeschlossen ist, wird bestraft.

Wird ein Torhüter durch einen Schuss an der Maske getroffen, wird das Spiel unterbrochen. Kommt es jedoch nach einem Maskentreffer zu einem direkten Nachschuss, welcher zum Tor führt, bevor der Schiedsrichter das Spiel unterbricht, ist das ein regulärer Treffer.

Behinderung interference , Beinstellen tripping , Hoher Stock high-sticking , Haken hooking , Spielverzögerung delaying the game , Stockschlag slashing , Bandencheck boarding , Stock-Check Cross-Check , Check gegen den Kopf checking to the head , Check von hinten checking from behind , Ellbogencheck elbowing , Unsportliches Verhalten unsportsmanlike conduct , Übertriebene Härte roughing , Unerlaubter Körperangriff charging , Halten Holding , Unkorrekte Ausrüstung illegal equipment , Unkorrekter Spielerwechsel to many men , Halten des Stockes holding the stick , Stockstich spearing , Kniecheck kneeing und Check gegen das Knie checking to the knee.

Um die Zuschauer zu schützen und das Spiel flüssiger zu gestalten, wurde eine neue, bei den Spielern und Mannschaften zuerst umstrittene, Regel eingeführt: Sieht der Schiedsrichter ein Foul, zeigt er das durch Heben des Arms an; das Spiel läuft jedoch so lange weiter, bis die zu bestrafende Mannschaft in Puck-Besitz gelangt.

In dieser Zeit kann der Torhüter der nicht bestraften Mannschaft das Tor verlassen, um einen 6. Mann auf das Spielfeld zu schicken. Erzielt die gefoulte Mannschaft in dieser Phase ein Tor, ist die Strafe hinfällig.

Im Spielbericht werden aber nur 20 min Spieldauer-Disziplinarstrafe , respektive 25 min Matchstrafe eingetragen. Eine Spieldauer-Disziplinarstrafe zieht keine automatische Sperre nach sich.

Die zuständige Disziplinarstelle kann aber den Spieler nachträglich für weitere Spiele sperren. Der Fall wird von der zuständigen Disziplinarstelle beurteilt.

Sitzen zwei Spieler auf der Strafbank, darf derjenige, dessen Strafe die geringere Restzeit aufweist, wieder auf das Eis.

Bekommt jeweils ein Spieler beider Mannschaften gleichzeitig eine 2-Minuten-Strafe, egalisieren sich die Strafen. Bekommt nun ein weiterer Spieler einer Mannschaft später innerhalb dieser 2 Minuten eine Strafe, wird die später aufgestellte Strafe aufgehoben, sobald ein Tor fällt.

Die Zeitstrafen werden auf der Strafbank abgesessen. Eine Ausnahme bildet der Torhüter: Er geht nie auf die Strafbank, sondern wird bei kleinen Strafen oder der ersten Disziplinarstrafe durch einen Feldspieler vertreten, der zur Zeit des Vergehens auf dem Eis war.

Wird gegen beide Mannschaften gleichzeitig eine gleiche Anzahl von Strafen ausgesprochen, so müssen die betreffenden Spieler zwar die Strafe auf der Strafbank absitzen, die beiden Mannschaften bleiben aber im Feld in der gleichen Spielstärke wie vor den Vergehen.

Eine Mannschaft kann durch Strafen nie auf weniger als drei Feldspieler reduziert werden. Im Falle der dritten Strafe, die zu einem Mann weniger auf dem Eis führen würde, muss der betreffende Spieler zwar auf die Strafbank, die Strafzeit beginnt jedoch erst zu laufen, nachdem eine Strafzeit eines vorher bestraften Spielers abgelaufen ist aufgeschobene Strafe.

Pederson hatte erst gedacht, die Deutschen hätten ja doch Sinn für guten Humor. Leider aber war die Auskunft, hier spiele Hannover Eishockey, ernst gemeint.

Doch die meisten nordamerikanischen Profis haben mehr Leidensfähigkeit als Pederson. Geld ist ein gutes Mittel, um auf mehr Komfort zu verzichten.

Fehlte nur noch der Hinweis, er hätte sich nach dem Schiller-Museum in Weimar gesehnt. Um Geld geht es, um nichts anderes, aber das ist ja auch in Ordnung.

Sicher, diese Ausländer nehmen deutschen Spielern die Plätze weg, das haben früher viele Kritiker bemängelt. Wohnung und vielleicht ein Auto.

Felix Schütz verdient in der KHL ca. Das ist schon fast die Grenze in der DEL. Das wären zwischen Jahre NHL.

Macht dann ein Verdienst von ca. Jochen Hecht und co. Zu deiner Etat Tabelle unten kann man nicht viel sagen da das alles nur geschätzte Werte sind.

Das war noch nie so und wird sich auch so schnell nicht ändern. Kommen wir zur NHL. Gehälter in der NHL sind sehr hoch und ja der Durchschnitt liegt bei ca.

Sowas sieht man auch sehr häufig im Fussball. Spieler die schon deutlich genug verdient haben wechseln trotzdem irgendwann zu ihren Heimatclubs weil sie einfach noch nicht in Rente gehen wollen.

Da geht es selten noch um Geld. Die Spielfeldzonen der DEL haben sich geändert. Die blauen Linien verlaufen jetzt enger zu der neutralen Zone.

Was bedeutet das die angriff, bzw. Das Spielfeld insgesamt soll nun ungefähr 30x60 Meter betragen. Kann man in mehreren Sportarten Profi werden, also mit mehreren Sportarten Geld verdienen?

Kann man das schaffen wenn man mit 18 anfängt? Also was denkt ihr kann man zum Profi werden, wenn man mit 18 Jahren beginnt Tennis zu spielen?

Mannheim sein wird 4 Brauch man ja um weiter zu kommen. Der derzeit vielleicht beste deutsche Feldspieler geht nicht zu Europas Topklubs und verzichtet damit auf Millionen. SMS-Code anfordern Mobilnummer ändern. Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Dem Bundesanzeiger zufolge verbucht die Mehrzahl der Klubs jährlich Fehlbeträge, viele häufen Verbindlichkeiten in Millionenhöhe an. Aber so ein Multimillionär kann sich das leisten. Bundestrainer Bauermann setzt auf eine Steigerung von Superstar Nowitzki. Das sind die reichsten Sportler der Welt. Sie sahen für die Nationalmannschaft fürchterliche Perspektiven. Sind die Investoren einmal da, ist Erfolg ohne sie kaum möglich. Klar, dass es nicht auf alle zutrifft, aber stimmt das? Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Ihr Account wird deaktiviert und kann von Ihnen nicht wieder aktiviert werden. G Dan Cloutier 2J ; Darcy Hordichuk von FLO D Joel Bouchard 1J ; C Shaun evans deutsch Horcoff 1J ; Sportbuzzer Deutsche Eishockeyspieler kassieren in spielfreien Monaten Arbeitslosengeld. C Ben Simon 1J ; Die Schlittschuhe waren wahrscheinlich Beste Spielothek in Schloppach finden Knochen. Der Durchschnittverdiener in der NHL verdient ca. D Daniel Fernholm; Aus diesem Grund wurde der Meister der kanadischen bzw. In dieser Zeit kann der Torhüter der nicht bestraften Mannschaft das Tor verlassen, um einen 6. G Miroslav Kopriva; F Jarome Iginla 3J ; 5. Populär ist Fraueneishockey auch im nördlichen Europa und in Russland. We are using cookies Roulette Pro the best presentation of our site.

Gehalt eishockeyspieler -

Es sei unfair, deshalb nun die ganze Sportart an den Pranger zu stellen. Zustimmen dem Kommentar zustimmen Ablehnen den Kommentar ablehnen Kommentar von Adrian s Asomm Wenn man die Gehälter zum Vergleich mit den Fussballern nimmt und den Erfolg vergleicht verdienen die Fussballer viel zu viel.. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingabe. Denn auf dem Meldebogen müssen sechs Basketballer mit deutscher Staatsbürgerschaft stehen.

Erzielt die gefoulte Mannschaft in dieser Phase ein Tor, ist die Strafe hinfällig. Im Spielbericht werden aber nur 20 min Spieldauer-Disziplinarstrafe , respektive 25 min Matchstrafe eingetragen.

Eine Spieldauer-Disziplinarstrafe zieht keine automatische Sperre nach sich. Die zuständige Disziplinarstelle kann aber den Spieler nachträglich für weitere Spiele sperren.

Der Fall wird von der zuständigen Disziplinarstelle beurteilt. Sitzen zwei Spieler auf der Strafbank, darf derjenige, dessen Strafe die geringere Restzeit aufweist, wieder auf das Eis.

Bekommt jeweils ein Spieler beider Mannschaften gleichzeitig eine 2-Minuten-Strafe, egalisieren sich die Strafen. Bekommt nun ein weiterer Spieler einer Mannschaft später innerhalb dieser 2 Minuten eine Strafe, wird die später aufgestellte Strafe aufgehoben, sobald ein Tor fällt.

Die Zeitstrafen werden auf der Strafbank abgesessen. Eine Ausnahme bildet der Torhüter: Er geht nie auf die Strafbank, sondern wird bei kleinen Strafen oder der ersten Disziplinarstrafe durch einen Feldspieler vertreten, der zur Zeit des Vergehens auf dem Eis war.

Wird gegen beide Mannschaften gleichzeitig eine gleiche Anzahl von Strafen ausgesprochen, so müssen die betreffenden Spieler zwar die Strafe auf der Strafbank absitzen, die beiden Mannschaften bleiben aber im Feld in der gleichen Spielstärke wie vor den Vergehen.

Eine Mannschaft kann durch Strafen nie auf weniger als drei Feldspieler reduziert werden. Im Falle der dritten Strafe, die zu einem Mann weniger auf dem Eis führen würde, muss der betreffende Spieler zwar auf die Strafbank, die Strafzeit beginnt jedoch erst zu laufen, nachdem eine Strafzeit eines vorher bestraften Spielers abgelaufen ist aufgeschobene Strafe.

In den Alterklassen der Kleinst- wie der Kleinschüler auch genannt Bambini und Kleinschüler wird von diesen Regeln teilweise abgewichen.

Nähere Informationen siehe dazu der Hauptartikel Eishockeyregeln. Das taktische Denken im Eishockey begann erst in den 50er Jahren.

Vordenker auf diesem Gebiet waren die Osteuropäer und Sowjets, die langsam ein Spielsystem etablierten. In der Zeit des Kalten Krieges konnte man strikt zwischen sowjetischem Eishockey, das von Kurzpassspiel bis zur Torchance geprägt war, und einer kanadisch-nordamerikanischen Spielweise mit mehr Körpereinsatz trennen.

So strikt sind die Unterschiede heute nicht mehr zu erkennen. Vor der Entwicklung einer Taktik gab es noch keine richtige Trennung der Positionen.

Jeder konnte so spielen, wie er wollte. Mit guter Taktik gelang es technisch schwächeren Mannschaften schon oft, gegen talentiertere Teams zu gewinnen.

So gibt es diverse Möglichkeiten, einen Angriff aufzuziehen. Technisch versierte Spieler können durch einen Lauf durch die neutrale Zone zur Torchance gelangen.

Des Weiteren ist der Konter oder das Break eine beliebte Alternative. Auch dieses Verhalten ist nicht starr, und man kann diese Abwehrtechniken miteinander kombinieren.

Im Gegensatz zu anderen Sportarten gibt es in der deutschen Eishockeyliga kein Unentschieden, um rein taktische Spiele zu vermeiden.

In den Play-Offs wird eine Verlängerung gespielt, die sofort endet, wenn eine der beiden Mannschaften ein Tor erzielt. Die Meisterschaft wird in fast allen Ligen durch ein Play-Off ermittelt, für das sich die besten Mannschaften des Grunddurchganges qualifizieren.

In der ersten Runde trifft die nach dem Grunddurchgang am besten platzierte Mannschaft gegen die am schlechtesten platzierte, die zweitbeste auf die zweitschlechteste usw.

Steht der Aufsteiger fest, werden die verbleibenden Spiele nicht ausgetragen. In den 60er und 70er Jahren brauchte man eine gute Jugendarbeit, um erfolgreich zu sein, heute ist eine professionelle Struktur nötig.

Seit starteten die Freezers nun aber auch mit der Nachwuchsarbeit Freezers Juniors. Siehe hierzu auch den Hauptartikel Eishockey in Nordamerika.

Seit den 40ern wurde aber auch der Unterbau stetig professionalisiert und ausgebaut. Des Weiteren gibt es professionell arbeitende Nachwuchsligen in Kanada: In den 90ern ist die wirtschaftliche Bedeutung des Hockeysports in Nordamerika radikal angestiegen.

Nach über einem Jahr Verhandlungen wurde eine Gehaltsobergrenze Salary Cap beschlossen, die die Liga ausgeglichener und spannender gemacht hat.

Der von vielen als bester Spieler aller Zeiten betrachtete Wayne Gretzky ist einer der wenigen seiner Generation, die nicht gedraftet wurden.

Eishockey ist in Lateinamerika eine absolute Randsportart. Einen geregelten Spielbetrieb gibt es lediglich in Mexiko , dessen Nationalmannschaft derzeit auch an offiziellen Turnieren des internationalen Eishockeyverbandes IIHF teilnimmt.

Nichtsdestoweniger gibt es einige Hobbyspieler im Süden von Argentinien und Chile, wo im Winter der südlichen Hemisphäre ca.

Mai bis August gelegentlich auf zugefrorenen Flüssen oder Seen gespielt werden kann. Das bleibt jedoch die Ausnahme — einerseits, da die zum Eishockey notwendige Ausrüstung relativ teuer und in Südamerika schwer zu beschaffen ist, andererseits, weil diese Sportart in den betreffenden Ländern relativ unbekannt ist.

Das erste Profieishockeyspiel auf lateinamerikanischem Boden fand am September in Puerto Rico statt: Für die Eishockeynationalmannschaften existieren verschiedene bedeutende internationale Turniere.

Der offiziellen Rangfolge der Internationalen Eishockey-Föderation entsprechend ist hierbei das Olympische Eishockey-Turnier , welches seit bei den Winterspielen stattfindet, das bedeutendste Turnier für Nationalmannschaften.

Da die nordamerikanische National Hockey League für die Weltmeisterschaften der Herren ihre Saison normalerweise nicht unterbricht und auch für die Olympischen Spiele bislang nur , und eine Pause eingelegt hat, ist das Ansehen dieser Turniere in Kanada und den USA relativ schlecht.

Vor allem den Weltmeisterschaften wird dabei vorgehalten, dass bei ihnen nicht die besten Spieler der Welt spielen würden und sie deshalb keinen echten Weltmeister küren könnten.

Hinzu kommt, dass bis nur Amateure an den Weltmeisterschaften teilnehmen durften, so dass z. Kanada lange Zeit ihren Amateurmeister zur Weltmeisterschaft schickte.

Aus diesem Grund wurde der Meister der kanadischen bzw. Aber es gibt auch internationale Vereinsturniere: Das wohl bekannteste und traditionsreichste Turnier ist der Spengler Cup , der schon seit jährlich in Davos in der Schweiz ausgetragen wird.

Rekordsieger ist der Gastgeber, der HC Davos. Die Landesmeister der nach IIHF-Weltrangliste sechs besten europäischen Eishockeyverbände treffen dabei seit jährlich aufeinander.

Der erste Cup fand im Januar im russischen Sankt Petersburg statt. Sieger wurde der russische Meister Avangard Omsk. Diese war wiederum Nachfolger des Europapokals der Landesmeister , der von bis über 30 Jahre lang jährlich stattfand.

Verschiedene Spielerinnen und Spieler haben weltweite Bekanntheit erlangt und sind in die internationale oder eine nationale Hockey Hall of Fame aufgenommen worden.

Berühmte Spieler der NHL waren z. Bekannte Spieler in der Schweiz sind die ehemaligen bzw. Ein bekannter österreichischer Eishockeyspieler aus den siebziger Jahren ist der mittlerweile in die Politik gewechselte Franz Voves , der insgesamt 75 Spiele für die Österreichische Eishockeynationalmannschaft bestritt.

Dieser mit 20 Titeln erfolgreichste Teilnehmer im Europapokal verfügte in den siebziger und achtziger Jahren auch weltweit über eine der spielstärksten Mannschaften.

Aus dem Eishockeysport hat sich eine Reihe heute eigenständiger Sportarten entwickelt: Insbesondere in Skandinavien, der Schweiz und Tschechien ist zudem das eigenständige Unihockey eine sehr populäre Sommer-Variante dieses Sports und wird deshalb auch gelegentlich als Eishockey ohne Eis in der Sporthalle bezeichnet.

Eine weiter verwandte, jedoch in Deutschland noch nicht sehr bekannte Sportart ist Broomball. Seit Einführung der Frauen-WM: Eishockeyspieler — Eis ho ckey spie ler, der: Oktober Geburtsort St.

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this. Eishockeyspieler Schweden-Lettland Herren , Mai Eishockey an der McGill-Universität Spieler auf der Eisfläche Regel G Chris Osgood 1J ; L Tomas Kopecky 1J ; R Kent McDonell; F Valtteri Filppula 3J ; G Jimmy Howard 3J ; D Niklas Kronvall 2J ; 7.

L Henrik Zetterberg 4J ; Michael Morrison, Tony Salmelainen. C Jarret Stoll 1J ; F Raffi Torres 2J ; C Shawn Horcoff 1J ; L Ryan Smyth 2J.

Christian Berglund, Vaclav Nedorost. D Mathieu Biron 1. C Jozef Stumpel; C Rostislav Olesz 3J ; G Roberto Luongo 1J ; D Dan Focht; 1.

G Phil Osaer; D Jay Bouwmeester 1J. Yanick Lehoux, George Parros. Luc Robitaille 1J , C Jeremy Roenick 4. L Dany Roussin; F Lauri Tukonen; C Patrick O'Sullivan, L Roman Voloshenko; 4.

G Miroslav Kopriva; D Andrei Zyuzin; D Daniel Tjarnqvist; F Rickard Wallin 1J ; F Peter Olvecky; Patrice Brisebois Teamoption 3.

D Francis Bouillon; F Jan Bulis; C Saku Koivu; D Andrei Markov 2J ; 2. Jose Theodore 3J ; 7. Darcy Hordichuk von FLO , L Paul Kariya 2J ; 7.

F Scott Nichol; C Randy Robitaille; G Pekka Rinne; L Martin Erat; 1. C Greg Classen; 9. R Adam Hall; C Michael Peca 3. F Jeremy Colliton 3J , G Garth Snow 3J ; 3.

D Alexei Zhitnik 4J ; 4. C Wyatt Smith; D Brad Lukowich 2J ; R Trent Hunter 1J ; F Masi Marjamaki; D Joel Bouchard 1J ; F Shawn Bates 1J ; F Petteri Nokelainen 3J ; C Justin Papineau 1J ; F Robert Nilsson 3J ; 6.

L Travis Brigley 1J ; 7. G Rick DiPietro 1J ; R Mark Parrish 1J. C Bobby Holik 6. G Al Montoya 3 J. F Blair Betts; R Jozef Balej; G Dominik Hasek; 3.

L Denis Hamel 2J ; L Dany Heatley 3J ; D Andrej Meszaros; Todd Fedoruk nach Anaheim Danny Markov nach NAS 2.

C Peter Forsberg; G Brian Boucher 1J ; D Derek Morris 1J ; G Curtis Joseph 1J ; G Steve Passmore 1J ; D Paul Mara 1J ; Ross Lupaschuk, Martin Strbak.

C Ryan Stone, D Andy Schneider; 4. D Sergei Gonchar; 5. F Andre Roy 3J ; 7. R Zigmund Palffy 3J ; D Rob Scuderi; C Shane Endicott; R Colby Armstrong; F Konstantin Koltsov; D David Koci; R Michel Ouellet; D Daniel Fernholm; D Dick Tarnstrom 1J ; 1.

L Ryan Malone; 2. D Lyle Odelein; 9.

0 comments on “Gehalt eishockeyspieler

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *